Dienstag, 27. Januar 2009

WIP: Tuolumne Teil 6 - Part 6

Die restlichen Nähschritte sind ein Klacks. Nähe die Knopflöcher und den Saum. Ich mag den Schrägband-look sehr und habe deshalb aus dem Stoff, den ich für den Vorderteil-Beleg benutzt habe, noch Streifen für das Schrägband geschnitten. Ich finde das hellblau/türkis gibt dem ganzen einen frischen Look.

The remaining sewing steps are a piece of cake. Stitch the buttonholes and hem. I like the bias-tape look and therefore cut strips from the same fabric I used for the facing of the bodice. I think the light blue/turquoise adds a fresh look to the dress.



Mein Resümee:

My summary:




Habt keine Angst vor den Godets. Hätte ich gewußt das sie so einfach zu nähen sind, hätte ich das Kleid schon vor 1 1/2 Jahren genäht. Denn wenn man die Godets vorsichtig und exakt näht, kann gar nichts schief gehen. Was ich zusätzlich an dem Kleid schön finde ist, dass wenn man den Rückengummi richtig der Taillenweite des Kindes anpaßt, kann man auch die Knöpfe weglassen und es zu einem Neckholder-Kleid umfunktionieren.

Ganz herzlichen Dank für's mitlesen und die vielen netten Kommentare !! Mir hat das Nähen Spaß gemacht, ich hoffe Euch wird es genauso gehen !!!


Don't be afraid of the godets. If I had known they are that easy to sew, I would have made the dress 1 1/2 years ago. Believe me, if you stitch the godets carefully, nothing can go wrong. What I think is additionally nice is, if you fit the elastic exactly to you child's waist measurement, you can omit the buttons and use the straps for a holder dress.

Thanks so much for reading and the many nice comments !! I had a lot of fun sewing it, hope you will have too !!

Kommentare:

  1. Das Kleid ist Superschön, auch deine anleitung ist super.Leider habe ich mit dem Nähen erst angefangen, und traue mich noch nicht an solche Kleider. Würde mich aber freuen wenn du wieder mahl so eine tolle Anleitung ins web stellst.Liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  2. Und dir vielen Dank, daß du uns am Nähen hast teilhaben lassen. Es war wunderbar dir über die Schulter schauen zu dürfen. Danke!
    Das Endergebnis ist unglaublich schön geworden!
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  3. That came out very pretty. It looks like it has plenty of twirl in it! I love the colors and fabric combination.
    ~Jenny~

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön ist das Kleid geworden und dank deiner tollen Anleitung, werde ich mich jetzt auch daran trauen...hatte auch ein wenig Bammel wegen den Godets..

    lg
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so toll aus.Danke für den WIP.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. superschön ist dein kleid geworden...und deine maus ist barfuß- wie bei uns!
    ist dein nähmojo wieder da?
    ich melde mich bald bei dir.
    lieben gruß, andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ganz toll ist Dein Kleid geworden und ich habe kaum noch Angst ;o)
    Ich werde versuchen am Wochenende auch ein Toulumne zu naehen.
    Danke Dir fuer dieses wunderbare "Sew Along"!!!

    AntwortenLöschen
  8. You did such a great job, and thanks for helping all of us out here!

    AntwortenLöschen
  9. wirklich ein schönes kleid geworden!!!
    das schrägband dazu gefällt mir auch sehr!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Chris it's beautiful! I know Ronja would love to be the twirly girl wearing this one! :)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön ist das Kleid geworden!!!

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  12. wow ich bin gerade so nähanfänger und schaue, was man so alles machen kann.
    dieses kleid ist echt der wahnsinn ... super genial und wunderschön. ich glaube, deine tochter hat ein neues lieblingsteil oder???
    liebe grüsse
    bea

    AntwortenLöschen
  13. Thanks so much for the sew along. I've made the over dress like you have. I'm stuck on finishing the coat dress, have you made one of these yet? Could you post some pictures of the process?

    AntwortenLöschen