Montag, 18. Februar 2008

WIP: trials and errors ... oder es kann viel schief gehen

Ich hab das Gefühl dieser Quilt wird ein Jahr-2008-Projekt. Zur Erinnerung, ich war hier angelangt. Als ich endlich etwas Zeit übrig hatte um die Buchstaben auszuschneiden und zu applizieren ging das Drama los. Ich hatte ja von Anfang an so meine Zweifel ob meine Stoffwahl die Richtige ist oder nicht und die gingen auch nicht weg als ich anfing zu schnippeln .. und das ist immer ein schlechtes Zeichen. Schlechtes Gefühl hin oder her, ich hab also appliziert. Das Ergebnis war absolut HÄSSLICH und sah so aus:

I get the feeling this project is a year-2008-project. Just as a reminder, I stopped here. The drama took its course when I at last had the time to cut and applique the letters. From the beginng I had second thoughts if my choise of fabric was the perfect one and those second thoughts didn't disappear when I started to cut .. and that's always a bad sign. I didn't care about my gut feeling, started to applique and the result was less than satisfying, it was absolutely UGLY:



Neee, ging garnicht !! Also bin ich im Internet erneut auf Stoffsuche gegangen, hab tatsächlich super schönen Stoff gefunden *oh Wunder* *augenroll* *lach* und bestellt. Nachdem der Stoff am Samstag dann aus Kanada angekommen ist, hab ich in ein paar stillen Minuten das schnippeln wieder angefangen. Es ist noch nicht aufgenäht und ich werde es auch nur aufsteppen und nicht applizieren, aber eins kann ich jetzt schon sagen: Diesmal ist die Stoffauswahl perfekt ;O)

Noooo way, that's not how it was supposed to look !! Thus I went on fabric search on the internet, found indeed super beautiful fabric *oh wonder* *roll eyes* *lol* and ordered it. The fabric arrived on Saturday from Canada and today I've used one of the rare quiet moments to cut out the letters again. They are not sewed on yet and instead of appliqueing them I only will stitch them on the quilt, but I'm already sure of one thing: This time the choise of fabric is perfect ;O)

Kommentare:

  1. WOW
    mit dem neuen Stoff sieht das richtig klasse aus .
    Hast du schön gemacht

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christine,

    jaaaa, die zweite Version ist wirklich viiiiieeel schöner. Ich mag's auch mit mehr Kontrast.

    Toll, ich bin gespannt, wie's am Ende aussieht.

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. huhu,
    danke für deinen lieben kommentar,schön hast du es hier...
    lg
    crisl

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir auch viel besser, obwohl ich auch zum gepunkteten geraten hatte *indieeckestellundschäm*
    vorstellung und realität liegen oft doch weit auseinander bzw. man lernt nie aus *g*
    lg...siggi, die dich immer noch um diesen wunderschönen quilt beneiden wird!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der 2te sticjt richtig ins Auge und hebt sich von den Grüntönen super ab :O)

    GLG Christina

    AntwortenLöschen